Produkte

Ammoniumperchlorat

Kurze Beschreibung:


Produktdetail

FAQ

Produkt Tags

Ammoniumperchlorat

Molekularformel:

NH4ClO4

Molekulargewicht:

117,50

CAS-Nr.

7790-98-9

RTECS Nr.

SC7520000

UN-Nr.:

1442

 

 

Ammoniumperchlorat ist eine anorganische Verbindung mit der Formel NH₄ClO₄. Es ist ein farbloser oder weißer Feststoff, der wasserlöslich ist. Es ist ein starkes Oxidationsmittel. In Kombination mit einem Kraftstoff kann es als Raketentreibstoff verwendet werden.

Verwendung: Wird hauptsächlich in Raketentreibstoff und rauchfreien Sprengstoffen verwendet. Außerdem wird es häufig in Sprengstoffen, fotografischen Mitteln und analytischen Reagenzien verwendet.

1) Anti-Caked durch SDS

11

2) Anti-Caked durch TCP

12

Bevor Sie mit Ammoniumperchlorat arbeiten, sollten Sie in der richtigen Handhabung und Lagerung geschult sein.
Ammoniumperchlorat ist ein starkes Oxidationsmittel; und Gemische mit Schwefel, organischen Materialien und feinteiligen Metallen sind explosiv und reibungs- und stoßempfindlich.
Ammoniumperchlorat muss gelagert werden, um den Kontakt mit Oxidationsmitteln (wie Perchloratperoxiden, Permanganaten, Chloratnitraten, Chlor, Brom und Fluor) zu vermeiden, da heftige Reaktionen auftreten.
Ammoniumperchlorat ist nicht kompatibel mit starken Reduktionsmitteln: starke Säuren (wie Salzsäure, Schwefelsäure und Salpetersäure) (wie Aluminium, Kupfer und Kalium); Metalloxide: Phosphor: und brennbare Stoffe.
Überall dort, wo Ammoniumperchlorat verwendet, hergestellt oder gelagert wird, explosionsgeschützte elektrische Geräte und Armaturen verwenden.

Vorsichtsmaßnahmen
Von Hitze fernhalten. Von Zündquellen fernhalten. Von brennbaren Stoffen fernhalten. Leere Behälter stellen eine Brandgefahr dar, verdampfen die Rückstände unter einem Abzug. Erden Sie alle Geräte, die Material enthalten.
Atme keinen Staub ein. Treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen gegen elektrostatische Entladungen. Geeignete Schutzkleidung tragen. Bei unzureichender Belüftung geeignete Atemschutzgeräte tragen. Wenn Sie sich unwohl fühlen, suchen Sie einen Arzt auf und zeigen Sie das Etikett, wenn möglich. Kontakt mit Haut und Augen vermeiden. Von Unverträglichkeiten wie Reduktionsmitteln, brennbaren Materialien, organischen Materialien und Säuren fernhalten.

Lager
Behälter dicht geschlossen halten. Bewahren Sie den Behälter an einem kühlen, gut belüfteten Ort auf. Von Säuren, Laugen, Reduktionsmitteln und Brennstoffen trennen.


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie Ihre Nachricht hier und senden Sie sie an uns